ZE 2
Ausricht- und Beschickungsanlage

Die vollständig neu konzipierte Ausricht- und Beschickungsanlage ZE2
mit obenliegendem
Verschieberahmen und von oben angesteuerten

Walzenpaaren bietet viele Vorteile:

• Der modulare Aufbau ermöglicht eine optimale Anpassung der Funktionen an
alle Anforderungen der Rundholz- und Modelbeschickung im modernen,

industriellen Sägewerk.

• Einfaches Ableiten von Rinden- und Holzstücken sowie Schmutz und Eis.

• Leichte Zugänglichkeit für Kontroll- und Wartungsarbeiten.

• Einfacher Wechsel von Transportketten und Walzen.

• Geringer Reinigungsaufwand, insbesondere der beweglichen Bauteile.

Rundhölzer können nach der 3D-Messung und Optimierung auch bei höchster
Vorschubgeschwindigkeit und kleiner Lücke sehr präzise in die vorbestimmte
Lage eingedreht werden. Die Rundhölzer werden je nach Krümmung und Form
zentriert, diagonal oder mit Parallelverschiebung zur Anlagenachse positioniert.


Die Modelausrichtung erfolgt nach der 3D-Messung und der Schnittbildoptimierung
ebenfalls parallel oder diagonal zur Anlagenachse. Der ZE2 ermöglicht zur
Steigerung der Ausbeute auch den Einschnitt von asymmetrischen Schnittbildern
und holt damit

das maximale aus Stamm oder Model. Für die optimierte Rundholz- und 
Modelausrichtung ohne bogenfolgendem Einschnitt werden nur zwei Servoachsen
benötigt.

Weitere Informationen


Download
ZE2 Broschüre (pdf)