PF19
Universeller Profilspaner

Für mittelgroße und große Reduzierlinien und Profilierlinien

Der Profilspaner PF 19 wird in Reduzier-Kreissägelinien- oder Reduzier-
Bandsägelinien sowie in Profilierlinien für die Erzeugung von planparallelen
Flächen am Rundholz bzw. am Model eingesetzt. Die Breitenverstellung der
Spanerscheiben-Supporte erfolgt servo-hydraulisch.

Die produzierten Hackschnitzel entsprechen den hohen Qualitäts-
anforderungen der Zellstoff-Industrie.

Die Drehzahl der Spanerscheiben wird über Frequenzumformer in Ab-
hängigkeit von der Vorschubgeschwindigkeit und der gewünschten
Hackschnitzellänge geregelt.

Wahlweise kann der Profilspaner PF 19 mit Langmesserscheiben oder
mit Spiral- bzw. Stufenscheiben ausgestattet werden.

Die verschiedenen Scheibentypen werden über die Anzahl der
angeordneten Werkzeuge dem geplanten Vorschubspektrum angepasst.

Alle Scheiben sind je nach Einsatzzweck mit vor- oder nachschneidenden
Sägeringen bestückt.



 Technische Daten PF19
   
 Spanerscheibendurchmesser    
 Langmesser-Spanerscheibe  mm  1240
 Spiralmesser-Spanerscheibe  mm.  1260
 Anzahl Hauptmesser (Langmesser-
 Spanerscheibe)
 St.  3, 4, 6
 Anzahl Spiralen (Spiralmesser-
 Spanerscheibe)
 St.  3, 4, 6
 Zerspantiefe pro Seite max.    
 Langmesser-Spanerscheibe  mm  190
 Spiralmesser-Spanerscheibe  mm  180
 Zerspanhöhe über Kette max.    
 Langmesser-Spanerscheibe,
 vorschneidend
 mm   612
 Langmesser-Spanerscheibe,
 nachschneidend
 mm   505
 Spiralmesser-Spanerscheibe,
 vorschneidend
 mm   550
 Scheibenabstand Betrieb  mm   60 - 700
 Ausfahrseite zum Werkzeugwechsel  mm   900
 Vorschubgeschwindigkeit  m/min.   20 - 150
 Antriebsleistung  kW   2x75 - 2x250 (bei 1500 1/min.)
 Gewicht mit Antriebsmotoren
 (2x250 kW)
 t   13,0