FR15 S
Profilieraggregat

Profilieraggregat mit vertikal angeordneten Profilierköpfen und
vorgeschalteten Nutsägen
.

Die Zellulose- und Papierindustrie benötigt für ihre Produktions-
optimierung und beste Papierqualitäten eine hohe und möglichst homo-
gene Hackschnitzelqualität. Durch den Einsatz von vorgeschalteten
Nutsägen wird die Erzeugung von Kommaspänen vermieden. Die
Hackschnitzel der FR 15S erreichen somit die verfahrenstechnisch
maximal erreichbare Qualität.

Für die individuelle, optimale Seitenbrettausbeute wird die FR 15S
auch für die Diagonal-Profilierung eingesetzt. Die Profilierwerkzeuge
werden dabei für jedes Seitenbrett individuell, entsprechend den
Vorgaben von 3D-Scanner und Optimierrechner, positioniert und
geneigt. Die präzise Bahnsteuerung der Werkzeuge ermöglicht die
Erzeugung maximaler Ausbeute unter Berücksichtigung der
gegebenen Waldkantenregeln.

 Technische Daten
   
 Holzlänge min.
 m  2,4
 Antriebsleistung Sägemotoren
 kW  4 x 50 - 65
 Antriebsleistung Fräser  kW  2 x 75 - 132
 Gewicht mit Antriebsmotoren  t  36
 Werkzeugwechselhub  mm  950
 Vorschub max.  m/min.  200